Veronika Bohrn Mena: Leistungsklasse und blanke Wut #81

Frauen arbeiten vielfach gerade in den Berufen, die gleichzeitig unverzichtbar wie schlecht entlohnt sind. Sie leisten die Erziehungs- und emotionale Sorgearbeit; sie helfen, pflegen und sind unermüdlich im Einsatz, nicht selten unbezahlt.

Mit einem Wort: Systemrelevant.

Die Corona-Krise hat diesen Missstand weiter verschärft – und Angst, Verzweiflung, Überforderung und blanke Wut nehmen zu.

Ines und Franzi sprechen mit Veronika Bohrn Mena über ihr neues Buch “Leistungsklasse – Wie Frauen uns unbedankt und unerkannt durch alle Krisen tragen”.

Infos zur Sendung:

  • Foto: red women’s workshop
  • Musik: Jannick Plume

halbzehn.fm abonnieren:

halbzehn.fm empfiehlt:

Jacobin Magazin abonnieren