Wenn eine Stimme verstummt… #7

Susi Neumann war unsere erste Interviewpartnerin.

Sie rief uns an, weil sie die SPD verlassen wollte. Wir eilten zu ihr nach Gelsenkirchen und trafen sie im Gewerkschaftshaus; machten daraus die erste Sendung: “Ist die SPD noch zu retten?”

Bei der ein oder anderen Zigarette erzählte sie von ihren “Mädels”, den Putzfrauen bei der IG Bau, und von ihren Kämpfen. Auch von ihrer Begegnung mit Sigmar Gabriel. Wie sie ihm und der SPD die Leviten las.

Kämpferisch und bodenständig erlebten wir sie. Trotz ihrer schwindenden Kraft – voller Hoffnung auf eine andere Politik.

Wir veröffentlichen jetzt das Gespräch mit Susi in voller Länge – zu spät und zu diesem traurigen Anlass.

Wir danken dir, Susi. Ruhe in Frieden.