Saskia Esken: Vorwärts aus der neoliberalen Pampa? #46

 

Saskia Esken ist Kandidatin für den SPD-Parteivorsitz. Gemeinsam mit Norbert Walter-Borjans steht sie für eine eher kritische Betrachtung der GroKo.

Steve spricht mit ihr über ihren Weg in die Sozialdemokratie, den Fehlern der GroKo und über die Zukunft der SPD.

 

Infos zur Sendung:

  • Foto: standhaft-sozial-demokratisch.de / Joshua Gerken
  • Musik: Jannick Plume

Halbzehn.fm abonnieren: