Ann Pettifor und der Green New Deal #18

Von Alexandria Ocasio-Cortez, über Yanis Varoufakis, bis hin zur Labour Party – der Green New Deal steht plötzlich wieder auf der Tagesordnung.
Steve spricht mit Ann Pettifor, die das Konzept federführend mitentwickelte, über die Rettung des Klimas, die Rettung unseres Planeten – und wie sich das ganze bezahlen lässt.

Politik auf Augenhöhe #17

Gesine Lötzsch, Mitglied des Bundestages (Die Linke), erzählt in ihrem Buch “Immer schön auf Augenhöhe” Anekdoten aus dem Bundestag und von der Straße – wie sie mit den Menschen auf Märkten, im Theater, im Tierpark ins Gespräch über Politik kommt. Sie sagt: Politik muss klar und direkt sein.

Yanis Varoufakis & DiEM25 #16

Yanis Varoufakis – griechischer Finanzminister, Schäuble, Troika. Und seit 2015 ist er als Mitbegründer der Bewegung “Demokratie in Europa” Spitzenkandidat für Deutschland in der Europawahl. Wir sprechen mit ihm über Macrons Pläne für die EU und was es mit seinem eigenen Vorschlag, dem European New Deal, auf sich hat.

Keine halben Sachen! #15

Wie kann es Arbeitern, Angestellten, Bürgern gelingen, ihre berechtigten Interessen durchzusetzen? Reicht es aus, Gleichgesinnte zu mobilisieren? Oder liegt der Schlüssel im Organizing? Und was ist der Unterschied? Wir sprechen mit Jane F. McAlevey, seit mehr als 20 Jahren Organisatorin von Gewerkschaftskampagnen, über den Weg zum Erfolg!

Labour (Banana-)Split! #14

Sieben Abgeordnete der Labour Party verlassen ihre Partei! Unser hauseigener Quoten-Brite Steve spricht über die Hintergründe – und bringt seine persönliche Gegendarstellung!

Industriepolitik – mit links! #13

Wie könnte eine linke Industriepolitik aussehen? Wie könnte die Produktion so umgebaut werden, dass sie den Menschen und der Natur zugute kommt – und nicht dem Profit einiger Großunternehmen? Dazu sprechen wir mit Julia Eder von der Johannes Kepler Universität Linz.

Selbstbestimmt gegen §219a #12

Obwohl die SPD ursprünglich für die Abschaffung des Paragraphen §219a war, ist sie nun mit dem Kompromiss innerhalb der GroKo eingeknickt. In unserer zweiten Folge mit Ricarda Lang, Bundessprecherin der Grünen Jugend, sprechen wir über die Forderung, Schwangerschaftsabbrüche aus dem Strafgesetzbuch zu streichen – damit Frauen selbstbestimmt über ihre Körper entscheiden können!

System change, not climate change! #11

Ricarda Lang, Bundesprecherin der Grünen Jugend, fordert: Umverteilung und soziale Gerechtigkeit – global und jetzt! Nur wenn soziale und ökologische Proteste Hand in Hand gehen, haben wir die Chance auf eine echte Wende.

Fridays for Future! #10

Schülerinnen und Schüler streiken für eine andere Klimapolitik – weltweit! Was mit der Schwedin Greta Thunberg angefangen hat, ist mittlerweile eine unglaublich dynamische Bewegung. Steve und Ines sprechen mit einem der Organisatoren in Deutschland, Jakob Zur Heide (18 Jahre), über die Anfänge und Ziele ihrer Bewegung.