Ist die SPD noch zu retten? #1

Deutschland sehnt sich nach einer sozialdemokratischen SPD – aber die alte Tante ist kraftlos in der GroKo gefangen.

Zwei starke linke Sozen haben jetzt das Handtuch geworfen und sind aus der Partei ausgetreten.

Zuerst Marco B├╝low – der Dortmunder Abgeordnete, der immer klar gegen Lobbyismus und f├╝r einen linken Kurs gek├Ąmpft hat.

Und dann Susi Neumann – Reinigungskraft, Gewerkschafterin aus Gelsenkirchen und Volksheldin, seit sie 2016 Sigmar Gabriel handfest vorgef├╝hrt hat, was seine Entscheidungen in Berlin f├╝r Menschen im Niedriglohnsektor bedeuten.

halbzehn.fm geht auf Sendung – in unserer ersten Folge sind wir im Gespr├Ąch mit Susi und Marco und fragen: Kann die SPD aus eigener Kraft zu ihren Werten und W├Ąhlern zur├╝ckfinden?

Unser Moderator Steve ist selbst Mitglied der SPD, wurde aber nicht zum Debattencamp der Sozialdemokraten eingeladen, um vom Linksruck und von der Abwahl der alten Parteif├╝hrung bei Labour zu berichten.

Unsere Moderatorin Ines dagegen ist nicht Mitglied der SPD, hatte aber Gelegenheit auf dem Debattenkamp mit Kevin K├╝hnert zu sprechen, und ihm zu erkl├Ąren, was Sozialismus ist.

All das und mehr – heute in der ersten Sendung bei halbzehn.fm!

 

Links zur Sendung: